Ziergräser winterfest machen – so gelingt es!

Ziergräser winterfest machen - Chinaschilf wird zusammengebunden
Ziergräser winterfest machen - Chinaschilf wird zusammengebunden

Im Herbst wird häufig im Garten die große Schere eingesetzt und alles Vertrocknete abgeschnitten. Für Vögel und Insekten ist das nicht günstig, da sie auch im Winter Nahrung und Schutz benötigen. Auch für Gräser ist das Abschneiden gefährlich. Besonders Ziergräser wie zum Beispiel das Chinaschilf oder das Lampenputzergras erleiden durch Frost und Nässe dauerhafte Schäden wenn ihr „Herz“ ungeschützt ist. Mit diesen Tipps kann man leicht die Ziergräser winterfest machen.

Ziergräser im Herbst zusammenbinden

Die einfachste Variante, um Ziergräser winterfest machen zu können, ist es, sie zusammenzubinden. Noch vor Wintereinbruch bindet man dazu die wehenden Gräser einfach mit einem festen Strick zusammen. Das eigene Laub schützt sie davor,  dass Schnee und Kälte in das Innere vordringen können.

Ein weiterer Vorteil dieser Variante ist, dass man so lustige Figuren schaffen kann, die den sonst eher tristen Garten im Winter noch einen gewissen Pepp geben können.

Chinaschilf
Chinaschilf

Laub schützt Ziergräser im Winter

Ebenfalls kann man mit abgefallenem Laub der Bäume einen kleinen Schutzwall um die Gräser schichten. Besonders gefährdet ist das wundervoll blühende Pampasgras. Aber auch Lampenputzergras, Chinaschilf, Zebragras, Rutenhirse und die ganze Grasfamilie sind für einen solchen Winterschutz dankbar. Hobbykünstler können auch kleine Kunstwerke aus den zusammengebundenen Gräsern flechten. So wird das Gras zur Gartenskulptur. Genauso kann man auch mit Fackellilien verfahren.

Ziergräser in Kübeln überwintern

In Kübeln wachsende Gräser benötigen einen zusätzlichen Schutz des Topfs, da die Kälte hier außen ungehindert angreifen kann und die Gefahr besteht, dass die Kübel im Winter durchfrieren. Ein Möglichkeit ist es, den Topf in der Erde einzuschlagen. Ansonsten muss  man einen wärmende Hülle um den Topf legen. Diese besteht idealerweise aus atmungsaktivem Gewebe – Jute oder Stoff.  Inzwischen gibt es lustige Winterschutzhüllen, die den Garten auch noch zusätzlich schmücken. Mit dieser Haube sollten die Gräser gut geschützt auch in Kübeln überwintern können. Hier gibt es Tipps, wie man andere Kübelpflanzen überwintern kann.

Chinaschilf im Kübel überwintern
Chinaschilf im Kübel überwintern
Gras
Gras

4.71/5 (17)

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.