Waldsteinie, Golderdbeere (Waldsteinia ternata)

Waldsteinie
Waldsteinie

Die Waldsteinie ist ein sehr guter und genügsamer Bodendecker – auch für schattige Lagen unter Bäumen. Sie ist sehr pflegeleicht und beeindruckt schon zeitig im Jahr mit einer Vielzahl kleiner gelber Blüten.

Standort: Halbschatten, Schatten, Steingartenpflanze, Wegbegrenzung
Blütezeit: 4-5
Farbe: gelb
Höhe: ca. 0,3m
Vermehrung: Teilung,

Beetpartner: Lungenkraut, Funkien, Kaukasusvergissmeinnicht, Frühjahrsblüher, als Bodendekcker für Grabbepflanzung

Waldsteinie

Waldsteinie

Noch keine Bewertungen.

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.