Schnee-Felberich, Entenschnabel-Felberich

Schneefelberich
Schnee-Felberich

Eine lustige Erscheinung sind die etwas abgesenkten weißen Blüten des Schnee-Felberichs (Lysimachia clethroides). Die Rispen sehen fast wie Entenschäbel aus. Er ist eine gute Schnittblume und ziert auch mit seinem bunten Herbstlaub den Garten und den Blumenstrauß.

Steckbrief Schnee-Felberich

Standort: sonnig, halbschattig
Blütezeit: 7-8
Farbe: weiß, etwas gebogene, herabhängende Rispen
Höhe: ca. 0,8m
Vermehrung: Teilung nach Blüte, wuchert etwas

Das schön gefärbtes Herbstlaub des  Schneefelberichs wirkt sehr gut in Blumensträußen mit Dahlien und Herbstastern. Die weiße Blütenrispe ist eine gute Schnittblume.

5/5 (1)

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte dich auch interessieren …