Ruccola – Rezepte

Ruccola-Pesto

2 Bund Ruccola
1 Knoblauchzehe
70g Pinienkerne
50g Parmesankäse
Olivenöl, Salz, Pfeffer, etwas Zucker

Pinienkerne leicht anrösten, Parmesan reiben, Ruccola waschen und harte Stiele entfernen. alle Zutaten im Mixer zerkleinern. Nach und nach Olivenöl dazu geben.Mehrmals mixen bis sich eine cremige Masse bildet. Mit Öl bedeckt hält sich das Pesto ca. 3 Tage.

Man kann auch andere Gemüse für die Pesto-Herstellung nehmen:
Petersilie, Bärlauch

Noch keine Bewertungen.

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.