Großblütiger Ziest – eine Schönheit

Ziest
Ziest

Großblütiger Ziest (Stachys macrantha) aus der Familie der Lippenblütler ist trotz seiner zierlichen zart lila Blüten ein Hingucker im Staudenbeet. Er kann als Solitär im Beet oder am Gehölzrand gepflanzt werden.

Großblütiger Ziest – Standort und Pflege

Standort: sonnig, halbschattig, keine Staunässe
Blütezeit: 6-8
Farbe: zart lila-rosa
Höhe: 0,4m
Vermehrung: teilen, Samen
Gute Partner:  Polsterpflanzen, Steingartenpflanzen

Auch als Schnittpflanze sind die Blüten geeignet. Im Herbst werden die verwelkten Blätter zurück geschnitten.

 

Noch keine Bewertungen.

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.