Grabgestaltung im Sommer – mit ausdauernd blühenden Pflanzen

Auch in den Sommermonaten soll die letzte Ruhestätte unserer Lieben lange schön und gepflegt aussehen. Es gibt hierfür ein großes Pflanzenangebot. Oft gibt es in der Nähe des Friedhofs eine Gärtnerei, die eine vielseitige und passende Auswahl bereit hält. Die Grabgestaltung im Sommer kann somit sehr vielgestaltig erfolgen.

In den letzten Jahren waren die Sommer in unserer Region sehr heiß und trocken. Es fällt oft schwer, häufig zum Gießen zum Friedhof zu gehen. Empfindliche Pflanzen könnten dann schnell Schaden nehmen. Robuste immergrüne trockenheitsverträgliche Bodendecker sorgen in diesem Fall für ein immer ansprechendes Aussehen. Eine Alternative zur flächendeckenden Bepflanzung ist das Aufbringen von Mulch oder das Aufbringen von Kies – als ökologisch schlechteste Variante.

In Abhängigkeit vom Sonneneinfall sollten wir pflegeleichte Pflanzen für sonnige und schattige Standorte auswählen, die nicht ausgeputzt werden müssen.

Pflegeleichte blühende Pflanzen für sonnige trockene Standorte für die Grabgestaltung im Sommer

Bodendeckerrosen, Flammendes Käthchen, Geranien, Zauberschnee, Fetthenne, , Mittagsblume, Portulakröschen, Tagetes, Feuersalbei, Gazanien, Mädchenauge, Lavendel, Stacheldrahtpflanze

Bodendecker für sonnige trockene Standorte:

weiße Fetthenne, Sedum, Storchschnabel, Sukkulenten

Sukkulenten
Hornkraut
Mittagsblumen
Sedum album

Grabgestaltung im Sommer mit pflegeleichten blühenden Pflanzen für schattige Standorte

Schattenecken haben Vor- und Nachteile. In heißen Sommern werden die Pflanzen nicht so sehr gestresst. Allerdings sind nicht alle Pflanzen für diesen Standort geschaffen. Deshalb kann muss man bei der Auswahl dieses unbedingt berücksichtigen.

Begonien, Eisbegonien, Fuchsien, Geranien, Eisbegonie, fleißiges Lieschen, Edellieschen

Eisbegonien
Edellieschen

Bodendecker für schattige Standorte

Auch für schattige Standorte gibt es geeignete Pflanzen. Hier ist eine Auswahl:

Efeu, Elfenblume, Storchschnabel, Immergrün

Elfenblume
Immergrün
5/5 (8)

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte dich auch interessieren …