Der Blumenstrauß des Monats September

Blumenstrauß im September
Blumenstrauß im September

Schon ist September und der Sommer liegt in seinen letzten Zügen. Nun werden die Nächte langsam kühler. Doch am Tag kann es noch sehr schön warm werden. Das Licht ist weicher und fällt auf die noch üppige Blütenpracht. Dauerblüher wie der Sonnenhut (Rudbeckia) halten tapfer durch. Auch die Dahlien laufen noch einmal zur Hochform auf. Kosmea und Tagetes leuchten in der Sonne. Erste Hagebutten und Herbstastern ergänzen die Farbenpracht. So gibt es noch viele Blüten, mit denen man einen schönen Blumenstrauß des Monats September binden kann.

Der Blumenstrauß des Monats September:

 

5/5 (2)

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.