Der Blumenstrauß des Monats Mai

Maiglöckchen
Maiglöckchen

Der Blumenstrauß des Monats Mai

Wie könnte es anders sein – der Blumenstrauß des Monats Mai kann nur mit Maiglöckchen gebunden werden. Es macht sich im Garten etwas breit und wuchert. Aber sein lieblicher Duft und die aparte Erscheinung lässt dies schnell vergessen. Viele Bräute fanden es schon in ihrem Brautstrauß. Zum Muttertag wird es gern verschenkt. Aber vorsicht: es ist giftig. Besonders die später entwickelten roten Beeren verleiten zum Naschen.

Maiglöchen halten leider nicht lange in der Vase. Man muss sie tief ins Wasser stellen.


Anzeige:

 

Maiglöckchen

Maiglöckchen im Blumenstrauß des Monats Mai

Aber auch andere Blüten finden in kleinen Sträußen Bewunderung. Wir können damit unser Zimmer schmücken, wenn es draußen im Frühling noch frisch und unbeständig ist.

Bezaubernd und voller Charme sind auch die kleinen Tausendschönchen, die beachtilche Stengelhöhen erreichen können.

Blumenstrauß

Blumenstrauß

Der Flieder hat in diesem Monat ebenfalls Hochsaison. Leider hält er auch nicht sehr lange in der Vase. Aber sein Duft ist sehr lieblich.

Flieder-Blumenstrauß

Flieder-Blumenstrauß

Tulpen, die letzten tapferen Narzissen und gefüllter Hahenfuß findet man in gelben Sträußen


Werbung:

Blumenstrauß


Werbung:

Nelkenwurz und enzianblütiger Ehrenpreis sind eine gute Kombination.

Blumenstrauß

Blumenstrauß

Auch Hasenglöckchen (gibt es auch in Blau), Tausendschönchen, Tulpen und Hahnenfuß  ergänzen sich zu schönen  kleinen Blumensträußen.

Blumenstrauß

Blumenstrauß

 

 

Blumenstrauß

5/5 (7)

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.