Buchtipp: „Das Jahr des Gärtners“

Das Jahr des Gärtners

Das Buch von Karel Čapek: Das Jahr des Gärtners ist kein eigentlicher Gartenratgeber wie wir ihn kennen. Aber dieses Buch ist ein Muss für jeden leidenschaftlichen Gärtner mit Sinn für Spaß und Satire. Karel Čapek hat mit Herz und Humor seinen Gartenalltag im Verlauf eines Jahres beschrieben.

Sein Bruder Josef hat so wunderbare Zeichnungen dazu geschaffen. Sehr oft habe ich mich selbst mit meinen Pflanzen in der Hand auf der Suche nach einer freien Stelle im Garten wiedererkannt. Selten habe ich bei der Lektüre eines Buches so herzlich gelacht und geschmunzelt. Er hat mir an vielen Stellen aus dem Herzen gesprochen. Das Buch ist immer noch aktuell, obwohl es schon 1929 erschienen ist.

Das Buch gibt es zum Beispiel bei Amazon zu kaufen.

Dieses Gartenbuch sollte in keiner Sammlung fehlen und ist das perfekte Geschenk für jeden humorvollen Gartenfreund.

5/5 (1)

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.