Buchtipp: „Die Mischung machts“

Gartenbeet

Agnes Pahler beschreibt, wie aus einem reinen Nutzgarten durch Pflanzung bunter Blühgewächse ein farbenfroher Garten entsteht, der neben der Ernte von leckerem Gemüse auch eine Wohltat für die Augen ist. Viele Pflanzen gedeihen besser in Gesellschaft. Welche Pflanzen zueinnader passen, wird in diesem schön bebildertem Buch erklärt.

Agnes Pahler: „Die Mischung machts“ Kosmos Verlag

Anzeige: Das Buch ist bei Amazon erhältlich.

5/5 (6)

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.