Adventskranz selber basteln

Adventskranz
Adventskranz

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt….Adventskränze zeigen uns jetzt an, wie lange wir noch auf Weihnachten warten müssen. Schon mit wenigen Mitteln kann man einen Adventskranz selber basteln und mit aus Kränzen aus Tannen – oder Thujazweigen individuelle kleine Kunstwerke gestalten. Sie geben unserem Zimmer einen gemütliches Flair und duften nach Wald, wenn wir natürliche Zweige verwenden.  Auch Kränze aus Kräutern können wir gestalten. Salbei und Rosmarin verströmen ebenfalls einen kräftigen Duft.

Material für Adventskränze

Fertig gebundene Kränze, 4 Kerzen, Trockenblumen, Zapfen, Beeren, Schleifen, kleine Weihnachtskugeln, Sterne, Strohsterne, kleine Weihnachtsfiguren und vieles mehr…. Auch getrocknete Physalisblüten sehen hübsch aus.

Beispiele für Adventskränze

Adventskranz
Adventskranz
Adventskranz
Adventskranz
Adventskranz
Adventskranz
Adventskranz
Adventskranz

Adventsgestecke selber basteln

Für die Tisch- und Schrankdekoration können auch Gestecke mit einer oder mehr Kerzen gestaltet werden. Auf Schalen oder Platten kann man schnell ein kleines Adventsgesteck zaubern. Verschiedenfarbige Kerzen passen sich perfekt an die übrigen Farben im Raum an und ergeben so ein harmonisches Ganzes:

Zweige von weißen Staticen bringen einen Hauch von Frost und Winterfeeling und schön geformte Korkenzieherweide vergrößert das Gesteck:

Beispiele für DIY Adventsgestecke

Weihnachtsdekoration
Adventsgesteck
Adventsgesteck selber basteln
Weihnachtsdekoration
Adventsschmuck
Weihnachtsdekoration
Adventsgesteck
Adventsgesteck
Weihnachtsdekoration
Weihnachtsdekoration
Adventskranz selber basteln
Adventskranz selber basteln
DIY Adventsgesteck
DIY Adventsgesteck
Adventskranz selber basteln
Adventskranz selber basteln

Zum Schluss der Sicherheitshinweis!

Die Kerzen müssen immer sicher befestigt werden und das Gesteck auf einer feuerfesten Unterlage stehen. Nadelbaumzweige enthalten ätherische Öle, die leicht entflammbar sind.

Nie die Kerzen unbeaufsichtigt im Raum brennen lassen!!!  Sicherer ist es, das Gesteck nur zur Dekoration zu benutzen und für den romantischen Kerzenschein ein extra sicheres Windlicht anzuzünden – oder im Notfall ein LED-Teelicht!!! 

5/5 (9)

Gefällt Dir der Artikel?

Gartenfreundin

Die Gartenfreundin hat jahrzentelange Erfahrung im Kleingärtnern und ist die Spezialistin für Blumen und die Gartengestaltung. Kein Wildkraut zu wild, keine Blume zu bunt lautet ihr Motto. Mit kreativen und unkonventionellen Ideen rund um den Garten ist sie die treibende Kraft hinter Garten-Know-How.de.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Anonymous sagt:

    Sehr schöne Ideen! Vielen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.